A school bag for every child

Shop & Donate

Kaschmir waschen, aber wie ?

Kaschmir waschen, aber wie ?

. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

 

Kaschmir Wolle kannst du auf drei verschiedene Arten reinigen:

  • Maschinenwäsche
  • Reinigung per Hand
  • Reinigung durch ein professionelles Unternehmen

Handwäsche

Besonders beliebt ist die Handwäsche, da sie auf den ersten Blick die wohl schonendste Alternative darstellt. Einfach mit ein wenig Wollwaschmittel und Shampoo in eine Waschschüssel geben, leicht einweichen lassen und mit klarem Wasser ausspülen. Achte darauf, dass das Wasser nicht zu warm ist und vermeide reiben und rubbeln, um die Fasern nicht zu beschädigen (Verfilzungen wären die Folge).

Maschinenwäsche

Heutzutage sind moderne Waschmaschinen auch für Kaschmir Wolle geeignet – vorausgesetzt sie besitzen ein spezielles Wollprogramm. Hierbei wird die Wäsche nur leicht geschwenkt, was meist jedoch ausreicht, um Verschmutzungen zu entfernen. Ein leichter Schleudergang bei 600 Umdrehungen pro Minute verkürzt die Trockenzeit zusätzlich. Mit dieser Variante erzielst du die besten Ergebnisse.

Chemische Reinigung

Natürlich kannst du Kaschmir auch zur Reinigung geben – professionelle Dienstleister wissen normalerweise ganz genau wie sie mit den empfindlichen Fasern umgehen müssen.

Aber : Hier scheiden sich ein wenig die Geister. Während einige meinen, dass die Reinigung vom Fachmann kein Problem ist, haben andere damit eher schlechte Erfahrungen gemacht.

Kaschmirkleidung trocknen und lagern

Du solltest verbliebene Nässe mithilfe eines weichen Handtuchs, das du um den Schal legst, sanft auspressen. Anschliessend wird Kaschmir Wolle liegend getrocknet und nicht aufgehängt, damit sich die Form nicht verzieht.
Für die Lagerung im Kleiderschrank gilt Ähnliches: Hänge deinen Kaschmirschal nicht auf, sondern lege den Schal sorgfältig zusammen – idealerweise oben auf dem Stapel, damit die Fasern nicht von anderen Kleidungsstücken ´´zerdrückt´´werden.

Was tun bei Flecken ?

Wenn du die Reinigung selbst übernimmst, solltest du bei Flecken besonders Acht geben: Mache nicht den Fehler zu versuchen, hartnäckige Verschmutzungen mit einer Bürste oder durch Rubbeln vorzubehandeln. Ein wenig Shampoo auf den Fleck geben und in die Waschmaschine stecken – das ist sehr viel schonender und genauso effektiv. Alternativ kann der Gang in die Reinigung die letze Möglichkeit sein.

Waren diese Pflegetips hilfreich für dich ?
Wir freuen uns über dein Feedback !

 

Dankeschön!

Als Dankeschön haben wir für dich einen Gutscheincode eingerichtet,
den du bei einem kommenden Einkauf auf www.karmalove.com einlösen kannst
und bei dem du 10% Rabatt auf deinen Warenkorb erhältst.

Der Gutscheincode lautet:
dankeschön108 

 

Photos by www.farideh.de

Spread the Love !